Architektur

Die Dynamik der Wagramer Straße spiegelt sich in den goldenen Bändern unseres hochwertigen Wohnbaus wieder. Eine Abfolge von Vor-und Rücksprüngen schafft geschützte Freibereiche, die durch die semitransparente, güldene Hülle gefasst werden.

Durch die optimale Raumaufteilung mit minimalen Verkehrsflächen werden unsere Wohnungen zu Raumwundern. Alle Tops verfügen über großzügige, helle Wohnräume mit direktem Zugang zu den ­privaten Freibereichen. Das Gebäude gliedert sich in eine offene ­Sockelzone mit einem hellen Zugangsbereich, Serviceräumen und ­einem Shop, auf dem die Wohngeschosse schweben. Am Dach befinden sich gestapelte Kuben mit Panoramaverglasungen, die außergewöhnliche Wohnräume generieren und dem Objekt eine spielerische Leichtigkeit verleihen.

Krokus
Grundriss
exterior_cam_03_V02

Das projekt aurum 130 ist als einzigartiges
landmark konzipiert.